DAS GROSSE GESAMTKUNSTWERK
„CHARITY AUKTION KUNST HILFT HELFEN“ WIRD NACH EINGANG ALLER ZAHLUNGEN SENSATIONELLE 14.000 EURO EINGEBRACHT HABEN!

(ALLE EINZELWERKE VERKAUFT!)

Die Idee

Die spontane Reaktion einer Konstanzer Autorin/Künstlerin auf die erschütternden Meldungen aus der Ukraine: Einen kleinen Kunstverkauf zugunsten von Hilfsprojekten von Kindern zu organisieren mit einer Handvoll Arbeiten, die Kolleg*innen stiften sollen. Die Sache wird zum Selbstläufer. Ein paar Mails zum Anstoß und schon trudeln Spenden-Angebote von weiteren Kunstschaffenden ein, jeden Tag mehr. Schnell knüpft sich ein Netzwerk aus mehr als 50 Menschen. Die Bereitschaft der Konstanzer Kunst-Szene, eine Arbeit für den Fundraiser zu stiften, ist enorm. Innert weniger Tage ist aus der kleinen Idee ein großer Event geworden: Eine Live-Versteigerung im Richentalsaal, das Kulturamt stellt ganz unbürokratisch die Infrastruktur, das Auktionshaus am See bietet seinen Einsatz pro bono an. Ein wichtiges Zeichen von allen Beteiligten, das durch das Mitbieten möglichst vieler Menschen auch konkrete Hilfe werden soll: Geld für die Ukraine-Projekte von Save the Children.

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: Jeder Kauf eine Spende.

Die Charity Auktion ist ein Event, das für Alt und Jung Nervenkitzel verspricht: Wird es ein Wettbieten geben? Wer erhält den Zuschlag? Wie viel Geld werden wir am Abend gemeinsam an Save the Children gespendet haben? Ob Schnäppchen locken? Auf jeden Fall! Wo sonst bekommt man für seine Spende neben einer Spendenquittung auch noch Kunst?

Zur Versteigerung steht eine große Bandbreite von Kunst – Zeichnungen, Malerei, Skizzen, Druckgrafiken, Objekte, Photographie mit sehr unterschiedlichen Positionen von 40 Künstler*innen. Ein spannendes Abbild künstlerischen Schaffens in Konstanz. Der Erlös aus dem Verkauf der Arbeiten geht zu 100% an Save the Children.

Wie und wo kann ich bieten?

Die Versteigerung wird am Samstag, 2. April 2022, vom Auktionshaus am See im Richentalsaal des Kulturzentrums durchgeführt. Vorbesichtigung ab 13 Uhr, Versteigerung ab 15:30 Uhr

Mitbieten auch per schriftlichem Gebot oder als Telefonbieter möglich. Katalog unter www.auktionshausamsee.de
Saalbieter Registrierung vor Ort

Schriftliche Vorgebote oder Registrierung als Telefonbieter an info@auktionshausamsee.de

Alle Fragen und Anfragen die Versteigerung betreffend beantwortet:
Auktionshaus am See GmbH
Beethovenstr. 1 b
78464 Konstanz Tel 07531 361 362 6

Zusammen geht mehr

Dass aus dieser Idee in Nullkommanix was Großes wurde, liegt an einer ganzen Reihe wunderbarer Leute: neben den Künstler*innen gilt besonderer Dank dem Auktionshaus am See, den wundervollen Mitarbeiter*innen im Kulturamt der Stadt Konstanz und last but indeed not least: der unglaublichen Andrea Kiss von kissundklein, die ihre Zeit und ihr Können für diese Aktion zur Verfügung gestellt hat, ah und Stefanie Seltner fürs Art Work! Zusammen geht mehr!

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Konstanz